In Davos Laret erblickte ich das eher seltene Braunkehlchen. Zudem schwamm auf dem See der Vogel des Jahres 24, der Zwergtaucher. Auch Reihereinten waren zu beobachten. Der Nachwuchs…

Rohrweihe

Im Kaltbrunner Riet hatte ich die Gelegenheit erstmals eine Rohrweihe zu beobachten. Sie gab mir sogar die Change eine paar schöne Fotos zu machen. Wie sich herausstellte, blieb…

Rotmilane Show

Heute beobachtete ich eine Zeitlang die Rotmilane in Davos Frauenkirch. Wann immer sich die Gelegenheit bot, setzte ich an um ein paar schöne Fotos zu machen. Zu meiner…

Die Schwanzmeise

Wer gerne Vögel beobachtet oder fotografiert erlebt immer wieder eine Überraschung. Als ich am Landwasser lief Richtung Frauenkirch entdeckte ich in den Bäumen Schwanzmeisen. Noch nie zuvor habe…

Monduntergang

Als ich früh morgens aus dem Fenster schaute, war der Mond gerade am untergehen. Schnell war meine Kamera bereit um diese schöne Stimmung festzuhalten…..

Mungga Familie

Im Dischma kann man kurz vor Dürrboden immer wieder eine Mungga (Murmeliter) Familie beobachten, die recht nah der Strasse lebt. Es gibt aber immer wieder Überraschungen. Plötzlich kam…

Jungvögel

Juni ist die Zeit der Jungvögel. An der Landwasser und am Albertibach konnte junge Tannenmeisen, Kohlmeisen, Hausrotschwänze und Bachstelzen fotografieren. Zudem sind die Wasseramsel mit der zweiten Aufzucht…

Stieglitz und Mungga

Ich finde die Stieglitze sehr schöne Vögel. Als vor meinem Haus zwei im hohen Gras herumtollten, nutzte ich die Gelegenheit um die zwei hübschen festzuhalten. Kurz vor Dürrboden…

Am Landwasser

Bei einem Spaziergang an der Landwasser entlang, beobachtete ich immer zu die Umgebung. Dabei tauchte der Rotmilan und der Mäusebussard über mich auf. Der Bussard flog weit über…

Ausflug ins Tessin

Für 2 Nächte fuhren wir ins Tessin. Ziel: Vögel beobachten und natürlich wenn möglich fotografisch festhalten. Speziell freut es einem natürlich wenn ein eher seltener Vogel vor der…

Vögel im Portrait

Auf dieses Fotoalbum zeige ich gerne Fotos, die ich über eine gewisse Zeit aufgenommen habe, aber noch nicht veröffentlich habe. Die mit dem Schnee sind aktuell. Der April…

Im Kaltbrunner Riet

Bereits letztes Jahr besuchte ich das Naturschutzgebiet Kaltbrunner Riet. Ich fand es so spannend, dass ich es dieses Jahr wieder tat. Diesmal mit meinem Kollegen Markus. Speziell für…

Vogelparadies

Nuolen Ried liegt bei den Ortschaften Wangen und Lachen. Für jemanden wie ich der Vögel gerne hat, lohnt sich dort ein Besuch im Frühling immer. Für die Vögel,…

Sertig

Erst seit kurzem ist es möglich ins Sertig zu laufen. Wann letztmals die Loipe erst Mitte Januar gespurt werden konnte, weiss ich nicht. Umso mehr genoss ich das…

Lofoten Ferien

Schon seit längerer Zeit standen die Lofoten auf meiner Wunschliste. Nun habe ich zusammen mit meiner Lebensgefährtin mir diesen Wunsch erfüllt. Wir flogen nach Tromsø, mieteten ein Auto…

Tour Jörihorn

In der Früh lief ich vom Wägerhus aus hoch zum Jörihorn. Belohnt wurde ich mit einer wunderbaren Naturstimmung, mit Blick auf die Jöriseen und der Bergwelt drum herum….

Turmfalken Familie

Als ich zufällig einen Turmfalken in ein Dachgeschoss reinfliegen sah, fragte ich die Besitzer ob ich am Haus fotografieren darf. Da ich sie kannte, war das kein Problem.…

Morgenbike Tour

Früh fuhr ich los um zur Stafelalp und Chummeralp zu gelangen. Das lohnte sich zum einen, das ich die ersten Sonnenstrahlen auf Davos erleben durfte und zum zweiten,…

Hauptertälli

Per Bike fuhr ich zum Strelapass hoch. Zuerst wollte ich wieder runter fahren zur Schatzalp. Entschied mich aber für das  Hauptertälli, um da mal nachzuschauen wie es da…

Wasseramselzeit

Wie seit Jahren beobachte ich seit April intensiv die Wasseramseln. Immer schlussendlich mit dem Ziel, die Jungen vor der Linse zu bekommen. Mit meiner erworbenen Kenntnisse, gelingt mir…

Zügenschlucht

Die Zügenschlucht ist bereits begehbar und so fuhr ich mal mit dem Bike durch die Schlucht. Durch das viele Schmelzwasser kam das richtige Wilde der Schlucht zur Geltung….

Firnen im Dischma

Obwohl die Nacht keine minus Temperaturen aufwies, was für das Firnen von Vorteil wäre, machte ich mich früh morgens auf Richtung Dürrboden. Zu meiner Freude war die obere…

Am Kaltbrunner Riet

Den heutigen Tag verbrachte ich im Naturschutzgebiet Kaltbrunner Riet. Als Attraktion war das anwesende Tüpfelsumpfhuhn. Bis anhin war mir dieser Vogel unbekannt. Anwesende Ornithologe flippten fast aus als…

Winter comeback

Nach Frühlingshaften Tagen ist der Winter zurück gekehrt. Aus dem nichts wieder minus Temperaturen. Nun…wer Langlauf liebt und in Davos lebt, hat nichts dagegen einzuwenden. Im Dischma zuckte…

Mondzyklus und Dischma

Auch im Januar habe ich den Mondverlauf beobachtet und je nach Gegebenheit fotografiert. Die Abendstimmung mit der Kirche St. Johann, konnte ich mir nicht entgehen lassen fotografisch festzuhalten. …

Bolle die Magadino

Während eines Kurztrips ins Tessin besuchte ich die Bolle die Magadino. Ein Naturschutzgebiet, das viele Vogelarten beheimatet, als Brutort oder auch als Rast dient während der Zugzeit in…

Abendstimmungen

Von meinem Zuhause aus gibt es immer wieder Möglichkeiten schöne Abendstimmungen zu sehen. Dann bin ich bereit diese Stimmungen einzufangen. Auch mal mit einer speziellen Einstellung, die erlaubt, …

Mit meinem Bike fuhr ich zum Strelapss hoch und weiter zum Chörbshorn. An bekannter Stelle fand ich Edelweiss und auch sonst zuckte ich das eine oder andere Mal…

Junger Rehbock

Als ich in Davos Laret unterwegs war, entdeckte ich ein junger Rehbock auf einer Lichtung friedlich das saftige Gras am geniessen. Zuvor fotografierte ich noch junge Blässhühner und…

Morgen Bike Tour

Wenn ich Spätdienst habe, unternehme ich oft vor der Arbeit eine kurze Biketour. Zum Beispiel Richtung Stafelalp oder Grüenialp. Die Fotos zeigen die Stafelalp und den Bildjibach zwischen…

Jungfüchse

Dank eines Fotokollegen hatte ich die schöne Gelegenheit Jungfüchse zu beobachten. Zudem zeigte sich mir noch ein Schwalbenschwanz (Schmetterling) und ein Hausrotschwanz. Natürlich ein Highlight für mich…

Sertig Wasserfall

Kürzlich war ich im Sertig am Wasserfall. Durch die Schneeschmelze kommt da recht viel Wasser runter. Ich nutzte diese Gelegenheit um mit Filter zu fotografieren und so durch…

Anflug Wasseramsel

Die Wasseramsel sind Ihre Jungvögel am füttern. Ich konzentrierte mich vor allem die Wasseramsel im Anflug zu fotografieren. Es stellte sich als anspruchsvolle  Aufgabe heraus. Von den vielen…

Birkhähne Balz

Mitte Mai und die Birkhähne Balz ist immer noch im Gange. Bei sehr frischen Temperaturen positionierte ich mich in der Nähe des Geschehens. Folgende Fotos resultierten daraus….

Am Dischmabach

Die Strasse Richtung Dürrboden ist teilweise vom Schnee geräumt. So fuhr ich mit dem Bike so weit wie möglich und fotografierte unterwegs. Tags zuvor fuhr ich den Flüelapass,…

Vögelzeit

Auf meiner heutigen Vogeltour kamen mir die Bachstelze, das Buchfink Weibchen und Männchen, der Zilpzalp, das Hausrotschwanz Weibchen und Männchen und die Kohlmeise

Pischa mit Bergpanorama

Mit der ersten Bahn um 08.15Uhr bin ich zur Pischabergstation hochgefahren und durfte mutterseelen allein ein Teil des frisch präparierten Wandernetzes absolvieren. Immer im Auge das schöne Bergpanorama…..

Homefotos

Ich darf behaupten das ich an einem Ort wohne mit schöner Aussicht! Manchmal stelle ich einfach die Kamera auf und fotografiere aus der Wohnung die Stimmung die sich…

Winterzaubertag

Seit ein paar Tagen herrscht bei uns der Winter. Endlich fand ich Zeit und Gelegenheit diesen Winterzaubertag fotografisch einzufangen. Am Morgen ca. 09.00Uhr in der Islen war es…

In der nähe des Davosersees sind die Falken fleissig am Nahrung suchen für ihr Nachwuchs. Oft habe ich sie schon beobachtet. Jedes mal aber eine Freude sie am…

Firnen im Sertig

Sonnenschein, wie jeder Tag im Moment, lassen einem in Sachen was unternehmen viele Optionen offen. Mit firnen im Sertig mit der Ausrüstung für Langzeitbelichtung Fotos auf dem Buckel,…

Loipe Sertig

Man kann nicht sagen das in Davos viel Schnee liegt. Zum Glück aber liegt so viel das einige Loipen eröffnet werden konnten. Ein Highlight ist natürlich wenn es…

Regenbogen

Sicherlich hat ein jeder von uns bereits mal einen Regenbogen gesehen. Als ich kürzlich von der Arbeit nach Hause fuhr, durfte ich einen für mich besonderen Regenbogen beobachten.…

Hirschwelt

Seit langem wieder einmal zog es mich mit einem Freund in die Welt der Hirsche. In der Welt angekommen, herrschte dicker Nebel und wir  sahen praktisch nichts. Mit…

Junge Bachstelzen

Seit einiger Zeit mal wieder lief ich zum Albertibach. Als ich wieder nach Hause lief, war ich 2x happy. Erstens bot sich mir die Gelegenheit junge Bachstelzen zu…

Schmelzwasser

Da die warmen Temperaturen auch Davos erreicht haben, bringt die Schneeschmelze in den höheren Lagen viel Schmelzwasser. Kommt noch ein Gewitter hinzu, kommt so richtig viel Wasser den…

Seehorn zum ersten

Am 3. Juni war mein Ziel das Seehorn! Im Bewusstsein, das trotz bereits Juni ich noch im Schnee unterwegs sein werde. Die letzten Höhenmeter stampfte ich dann wirklich…

Glück!!

Nachdem ich tolle Fotos mit der Wasseramsel mit ihrem Nest machen durfte, reizte es mich die Wasseramsel auf Video zu verewigen. Nach zahlreichen Versuchen mit verschiedenen Strategien, gelang…

Nestbeobachtung

Ein Teil meiner Freizeit opfere ich im Moment sehr gerne der Vogelwelt. Erstmals und wohl das letzte Mal habe ich die Gelegenheit Küken des Waldbaumläufers zu sehen. Durch eine…

Waldbaumläufer und co.

Einen Waldbaumläufer zu entdecken ist nicht so einfach. Durch sein Gefieder ist er sehr gut getarnt und schwierig auszumachen auf den Baumstämmen. Ich kann mich glücklich schätzen ein…

Frühling??

Es ist fast Mitte Mai. Also Frühling! Aber von Frühling ist in Davos keine Rede. Ausser Frühling bedeutet Nässe, kälte und Schneefall. An einem momentan typischen Frühlingstag….. nahm…

Firnen im Dischma

Die letzten warmen Tage und kalte Nächte ermöglichen nun das Firnen. Die Schneedecke ist genug gefroren um ohne einzusinken skaten kann. Es gehört zu einer der Highlights der…

Haubentaucher und co.

Vor einigen Jahren besuchte ein Haubentaucher den Davosersee. Diesen November stattete wiederum ein Haubentaucher dem Davosersee einen Besuch ab. Nebst dem Haubentaucher war eine vereinzelte Lachmöwe auf dem…

November

Novembertage in der Landschaft Davos. Letztes Jahr hat es in dieser Zeit geschneit. Dieser Jahr scheint die Sonne mit überdurchschnittlichen Temperaturen. Nun, ich nehme wie es ist und…

Mehlschwalben beim Nestbau

Bei meinem vierhundertsten Beitrag steht die Mehlschwalbe im Zentrum des Geschehens und ein klein wenig die Wasseramsel. Unter einem Hausdach sind die Mehlschwalben aktuell damit beschäftig ihren Nest…

Zeit der Jungvögel

In der Landschaft Davos ist die Zeit der Jungvögel angebrochen. Für ganz kurze Zeit durfte ich ein Jungvogel der Wasseramseln beobachten. Sehr gut versteckt, aber von mir doch…

Unterwegs…

An diesem Tag war ich ganz einfach unterwegs. Am Morgen kurz mit den Langlaufskis mit Kamera um allenfalls eine Wasseramsel vor der Linse zu bekommen und am Nachmittag…

Hungrige Hirsche

Der Winter ist Mitte März wieder voll zurück. Für die Tiere, die bereits am Limit sind, keine einfach Situation. Wenn man durch die Landschaft Davos fährt, entdeckt man…

Mondaufgang

Da ich im Moment vor lauter Arbeit gar nicht mehr dazukomme die Landschaft festzuhalten, habe ich wenigstens von zu Hause aus den Mondaufgang verfolgt. Er war noch nicht…

Der Föhngruss

Die letzten Tage dominierte der Föhn mit sehr milden Temperaturen aber auch mit Sturmböen. Heute am 9. Januar lief ich ins Sertigtal. Im Tal war alles soweit normal.…

Nebel und Sonne

Als ich an einem Morgen erstmals aus dem Fenster schaute, war nichts zu sehen ausser Nebel. Solch dicker Nebel habe ich selten erlebt in Davos. Es dauerte nicht…

So wie es sein sollte!

Die letzten Dezembermonate waren gekennzeichnet durch Schneemangel. Nun haben wir endlich wieder einmal so richtig Winter anfangs Dezember. Eine richtige Wohltat für Winterliebhaber. Ich habe schon einige Naturschnee…

Büelenberg

An einem Morgen vor der Arbeit lief ich hoch zur Arve. Einheimische nennen diesen Platz mit der Arve Windeck. Sonst heisst dieser Platz Büelenberg.  Die Aussicht da oben…

Schöner Herbsttag

Der Herbst ist nun in der Landschaft Davos voll angekommen. Am See, im Dischmatal und an der Landwasser. Egal wo man hingeht, strahlen de Herbstfarben.   Mit den Fotos gibt es…

Reise in Kanada

Die ersten 2 Wochen im September standen im Zeichen der Kanadareise. Sie sollte sich anders entwickeln als geplant. Von Calgary aus plante ich eine Rundreise, die unter anderem…

Gratwanderung

Ich zog früh morgens los um was zu erleben. Was ich zu erleben erhoffte, hatte ich natürlich im Kopf. Wie der Tag vonstatten gehen soll, lies ich aber völlig…

Erlebnis Bartgeier

Wenn der Adler der König der Lüfte ist, so ist der Bartgeier der Kaiser der Lüfte. Seit der Wiederansiedlung anfangs der 90er Jahre kreist er wieder majestätisch in…

Flugshow der Turmfalken

Ich habe die Turmfalken schon mehrmals beobachten können. Nun aber wurde ich Zeuge von einem Revierkampf zweier Turmfalken Männchen. Dieses Schauspiel war extrem Spannend. Ich versuchte fast schon…

Der Buntspecht

Es hämmerte und hämmerte. Es war klar, dass es hierbei um ein Specht handelte. Trotz lautem Hämmern war es nicht einfach unter den vielen Bäumen den Specht auszumachen.…

Mungga im Dischma

Das Wetter an Karfreitag lud nochmals ein die Langlaufski hervorzunehmen und in Dürrboden im Dischmatal ein paar Runden zu drehen auf dem Firnschnee. Die Bedingungen waren Ideal. Das…

Irgendwo beim See brütete ein Turmfalkenpaar. Wo genau weiss ich nicht. Kürzlich aber durfte ich die Familie beobachten wie die Eltern das fast erwachsene Nachwuchs trainierte. Immer wieder…

Auf dem Wildboden

Auf dem Wildboden ist im Moment einiges los! Die Paarungszeit der Grasfrösche ist im vollen Gang. Ein jährlich wiederholendes Schauspiel, der aber immer aufs neue fasziniert. Speziell das…

Gamsbock und Hirsch

Der Winter verabschiedet sich immer mehr! Die Südhänge sind vollständig Schneefrei. Die Loipen aber in den Seitentäler sind immer noch in einem guten Zustand. Vor allem im Dischmatal…

Eistag im Sertig

Der Montag 18. Januar wird definitiv als Eistag in die Geschichte eingehen. Minus 20° waren es am Morgen. Am Tag durch höchstens -7°. Da ein Gast kurzfristig absagen…

Höhenloipe Pischa

Im Tal hat es immer noch wenig Schnee. Zumindest ist die Stimmung winterlicher als auch schon. Das Loipennetz konnte trotz leichten Schneefall nicht erweitert werden. Wenn man so…

Novembertouren

Der November 2015 ist superschön mit blauem Himmel an fast jeden Tag und warmen Temperaturen, die vergessen lassen das es bereits November ist. Der November ist für mich meistens…

Pischatour

Seit ich im Seilpark in Davos arbeite, komme ich nicht mehr so oft dazu meine üblichen Sportarten auszuüben. Die tägliche Parkkontrolle erfordert aber ebenfalls körperlichen Einsatz. Alle Elemente werden kontrolliert und…

Firnskaten im Dischma

Die sehr warmen Tagestemperaturen und relativ kalte Nachts Temperaturen ermöglichen das Firnskaten. Ich startete um 07.15Uhr. Ich war zwar ziemlich sicher das die Schneeoberfläche mich trägt, wissen tut…

Steinbockfrieden

Eine  Zeitlang war es fast normal, dass ich ein paar mal im Winter mit den Schneeschuhen Richtung Strelapass loszog und die Steinböcke beobachtete. Letzten Winter hatte es nie…

Eine Zeitlang out

In Davos schneit es. Leider nicht in rauen mengen aber es ist wieder einmal weiss. Ich habe auch bereits ein paar Langlaufkilometer absolvieren dürfen auf der Flüelaloipe, die mit…